Keine Geburten mit fremden Paaren

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Geburten mit Familien durchführen, die wir nicht kennen. Die Arbeit eines Geburtshauses gleich nicht der in einer Klinik, wo man einfach zum gebären hin geht. Wir treffen die Frauen schon in der gesamten Schwangerschaft und lernen sie gut kennen. Nur so ist eine außerklinische Geburt sicher. Bitte meldet euch in einer Klinik, wenn die Geburt los geht.

Wir nehmen keine Familien an, die nur außerklinisch gebären möchten, weil gerade die Partnerin bzw. der Partner nicht mit in die Kreißsäle darf. Das entspricht nicht unserer Arbeitsweise.

Es gehört viel mehr dazu außerklinisch zu gebären.

Wir bitten um Verständnis.